Wohnstätte Lindenhof

In der Wohnstätte Lindenhof bieten wir ein Zuhause, in dem Jeder sein privates Leben führen und seinen unterschiedlichen Neigungen und Bedürfnissen nachgehen kann. Die Wohnstätte Lindenhof befindet sich in ländlicher Umgebung im Landkreis Potsdam-Mittelmark – nahe der Ortschaften Lünow, Mötzow und Radewege, direkt am Beetzsee. Die Stadt Brandenburg an der Havel ist 7 Kilometer entfernt.

Zielgruppe:
Unser Angebot richtet sich an Erwachsene mit einer geistigen und/oder körperlichen Behinderung, die sich für das Zusammenleben in der Gemeinschaft entschieden haben. In 5 Wohngruppen leben 44 Frauen und Männer unterschiedlichen Alters. In 3 Wohnhäusern stehen Einzelzimmer zur Verfügung. Rund um die Uhr betreut unser qualifiziertes und geschultes Personal die Bewohner – auf Grundlage eines individuellen Plans, unter Berücksichtigung von Wünschen und Vorlieben. Für Bewohner, die einer Beschäftigung/Arbeit nachgehen, steht ein Fahrdienst zur Werkstatt zur Verfügung. Senioren können in der Woche außerhalb der Wohngruppe tagesstrukturierende Angebote nutzen. 

Zusätzlich bietet die Wohnstätte Lindenhof 1 Platz für das Gästewohnen im Rahmen der Verhinderungspflege/Kurzzeitpflege.

Ihre Ansprechpartner

Katja Hennig

Katja Hennig
Hausleitung
Telefon: +49 (0) 33836 2049-17
E-Mail: khennig@lafim.de

Susann Plew

Susann Plew
Sozialer Fachdienst
Telefon: +49 (0) 3381 5294-12
E-Mail: splew@lafim.de

Wohnstätte Lindenhof
Lindenhof 1
14778 Roskow OT Lünow
Fax: +49 (0) 3381 5294-20

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD