MdB Dietlind Tiemann besucht Werkstätten in Bad Belzig

Gespräch und Führung durch die Arbeitsbereiche

MdB Dietlind Timann besuchte Fliedners‘ Werkstätten in Bad Belzig. Geschäftsbereichsleiter Nico Vogel und Regionalleiter Matthias Wilke empfingen sie und führten sie durch die Arbeitsbereiche in der Seedoche und durch das Dienstleistungszentrum (DLZ) in der Brücker Landstraße.

Vorübergehend auf Krücken angewiesen, war Tiemanns Interesse groß, alles selbst zu sehen und sich Zeit zu nehmen, mit den Mitarbeitenden zu sprechen. Nach einem Gespräch und einer Führung durch die Seedoche 9 fuhr sie zum DLZ, einer Einrichtung zur Integration in Arbeit für Menschen mit psychischen Einschränkungen.

Mit Wilke und Vogel war Tiemann sich darüber einig, dass es spezialisierte Einrichtungen geben müsse, um Menschen mit Beeinträchtigung gerecht werden zu können. Es sei „eine Aufgabe, die wir als Gesellschaft haben,“ so Tiemann. „Wir müssen Menschen mit Behinderung die Gelegenheit geben, der Gesellschaft etwas zurzückzugeben - eben das, was sie können.“

Der Beruf des Heilerziehungspflegers zielt genau darauf ab: Menschen mit geistiger und mehrfachen Behinderungen zu fördern und nach ihren individuellen Fähigkeiten zu fördern.

Das Bundesteilhabegesetz (BTHG) hat sich bislang nicht als hilfreich gezeigt. Es vergrößert den Verwaltungsapparat und den Aufwand für alle betreuenden und begleitenden Personen, ohne den Menschen mit Behinderung selbst gerecht zu werden.

Vogel plädierte für ein „Zulassen der Differenzierung“. Menschen seien ganz unterschiedlich beeinträchtigt, und sie bräuchten nicht in allen Bereichen Hilfe.

Zurück

Landesausschuss für Innere Mission

Ein Unternehmen der LAFIM-Gruppe

Im Verbund der Diakonie

Im Verbund der Diakonie

Kontakt

Fliedners Dienste für Menschen
Belziger Chaussee 6
14776 Brandenburg an der Havel
Telefon: +49 (0) 3381 5295-0
Fax: +49 (0) 3381 5295-25
E-Mail: fliedners@lafim.de

Spendenkonto

LAFIM gemeinnützige AG „Fliedners“
KD-Bank Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE58350601900008844488
BIC: GENODED1DKD